Vinge light mit Vorspultaste

von Sophie Diesselhorst und Georg Kasch

Berlin, 10. Mai 2015. Gestern Abend besuchte das Mobile Kritiker-Duo von nachtkritik.de das Theatertreffen-Gastspiel von Karin Henkels John Gabriel Borkman, erfreute sich an 3sat-Preisträgerin Lina Beckmann und musste natürlich zurückdenken an Vinge/Müllers epochalen Borkman im Volksbühnen-Prater. Hier das Gespräch, das Sophie Diesselhorst und Georg Kasch im Anschluss an die Vorstellung im Haus der Berliner Festspiele führten:

 

 

borkman i 560 klaus lefebvre uZwei Mütter zerren an einem Sohn: Julia Wieninger als Gunhild und Lina Beckmann als Ella,
zwischen ihnen Jan-Peter Kampwirth als Erhart, in Karin Henkels "John Gabriel Borkman" aus Hamburg  © Klaus Lefebvre

 

Die Nachtkritik der Hamburger Premiere von John Gabriel Borkman vom September 2014.

Unsere Theatertreffen-Festivalübersicht mit Nachtkritiken und Kritikenrundschauen zu allen Premieren sowie aktuellen Texten unseres mobilen Kritiker-Duos zu den TT-Gastspielen.

Und so war der John Gabriel Borkman, den Vegard Vinge und Ida Müller im Oktober 2011 im Prater der Berliner Volksbühne entzündeten und der 2012 zum Berliner Theatertreffen eingeladen wurde.

 

Kommentar schreiben