Berlin, Stuttgart, Stuttgart, Bremen

30. Juni 2015. Im Rahmen der vierten Privattheatertage sind die diesjährigen Monica-Bleibtreu-Preise vergeben worden. In Kategorie Komödie gewann die Produktion Haydi! der Gruppe Familie Flöz aus Berlin (Regie: Michael Vogel). Die Kategorie "(zeitgenössisches) Drama" konnte das Theaterhaus Stuttgart mit dem Monolog "Ich werde nicht hassen" (Regie: Ernst Konarek) für sich entscheiden. Als beste Produktion in der Kategorie "(moderner) Klasiker" wurde "Maria Magdalena" vom Studio Theater Stuttgart (Regie: Christof Küster) ausgezeichnet. Der Publikumspreis ging an das Bremer Figurentheater "Mensch, Puppe!" für die Produktion "Anton Tschechow: Einakter".

Die Privattheatertage fanden vom 16. bis 28. Juni zum vierten Mal in Hamburg statt. Das von Axel Schneider initiierte Festival wird vom Bund mit 500.000 Euro gefördert.

(mw)

 
Kommentar schreiben