Spiralblockaffaere1Stadelmaiers Text löste 2006 eine wochenlange Feuilletondebatte aus. Und heute?
© Screenshot FAZ
3. Januar 2018

Und Gerhard Stadelmaier tobt

Ist der Großkritiker verschwunden? Oder hat er sich nur in eine Sphäre zurückgezogen, in der er weniger sichtbar ist? Und was heißt das für die Theaterkritik? Zum Beispiel scheint sich bei den Kritikern, die heute über Theater schreiben, das Gefühle der Unfehlbarkeit zu verändern. Mehr zum Stand des Theaterkritikers von Falk Schreiber.