Hörsaal statt Bühne

1. April 2019. Der Regisseur und Autor Milo Rau wird von zwei Universitäten geehrt. Das Germanistische Institut der Universität Münster lädt ihn ein, im Wintersemester 2019/20 die zum dritten Mal ausgerichtete Poetik-Dozentur zu übernehmen. Geplant sind der Universität zufolge eine Vorlesung an drei Abenden, eine öffentliche Lesung, ein Workshop für Studierende sowie ein Künstlerabend in Zusammenarbeit mit weiteren Akteur*innen.

Außerdem soll Rau erster Ehrendoktor der Fakultät für bildende Kunst und Performance der Lunds Universitet Malmö werden. Das gibt die Hochschule in einer Pressemitteilung bekannt.

Milo Rau, geboren 1977 in Bern, ist Theater- und Filmemacher und seit der Spielzeit 2018/19 künstlerischer Leiter des Nationaltheaters Gent.

(Universität Münster / Universitet Malmö / IIPM / miwo)

Kommentar schreiben