Mehr Publikumsentwicklung, mehr Kunst

Leipzig, 6. Juni 2019. Anne-Cathrin Lessel ist neue künstlerische Leiterin und Geschäftsführerin des Leipziger LOFFT. Wie das Theater mitteilt, löste sie zum Juni 2019 Dirk Förster ab, der sich nach 20 Jahren neuen Aufgaben widmet.

Anne Cathrin Lessel c Ray BehringerAnne-Cathrin Lessel © Ray BehringerLessel arbeitet seit fast zehn Jahren in verschiedenen Rollen im LOFFT, zuletzt als Programmleitung. Sie will die bisherige programmatische Ausrichtung fortsetzen, etwa die bestehenden Kooperationen mit dem Tanzlabor Leipzig oder der Sebastian Weber Dance Company, deutschlandweite Koproduktionen und internationale Festivalformate wie DANCE TRANSIT oder TANZTAUSCH. Darüber hinaus will Lessel im Bereich Publikumsentwicklung aktiver werden, freie Tanz- und Theaterproduktionen für Kinder, junges Publikum und Familien entwickeln und als weiteren Programmschwerpunkt den Neuen Zirkus setzen. Zudem möchte sich Lessel mit dem neuen LOFFT-Standort auf der Leipziger Baumwollspinnerei auseinandersetzen, einem zentralen Produktionsort der Bildenden Kunst.

(LOFFT / geka)

Kommentar schreiben