Medienschau: Der Tagesspiegel – Das Kultur-Kapitel im Berliner Koalitionsvertrag

Aus der Wundertüte

Aus der Wundertüte

30. November 2021. Der Tagesspiegel liest das Kultur-Kapitel im Koalitionsvertrag der künftigen Berliner Landesregierung. Für den weiterhin amtierenden Kultursenator Klaus Lederer stehe demnach ein Ausbau seiner bisherigen Förderschwerpunkte ins Haus, darunter auch die Suche nach neuen Orten für die Theaterszene. Hierfür sollen leerstehende Landesliegenschaften Verwendung finden. Für die Top-Subventionsempfänger könnte es hingegen zu Kürzungen kommen.

Kommentare

Kommentar schreiben