meldung

Yvonne Büdenhölzer verlässt Theatertreffen

03. Februar 2022. Yvonne Büdenhölzer beendet mit der diesjährigen Ausgabe des Berliner Theatertreffens ihre Tätigkeit als künstlerische Leiterin. Dies teilte Büdenhölzer auf der Pressekonferenz zur 10er-Auswahl des Theatertreffens 2022 selbst mit.

Die diesjährige Festivalausgabe ist demnach die letzte unter der künstlerischen Leitung von Yvonne Büdenhölzer, die das Theatertreffen der Berliner Festspiele seit 2012 verantwortete und programmatisch weiterentwickelte. Formal ende ihr Vertrag im Dezember 2022, so Büdenhölzer auf Nachfrage.

Yvonne Büdenhölzer gestaltete in leitender Funktion von 2005 bis 2011 den Stückemarkt des Theatertreffens. Die Pressestelle der Berliner Festspiele gab bekannt, dass Informationen zur Nachfolge voraussichtlich im Sommer bekannt gegeben werden.

(Berliner Festspiele / ska)

mehr meldungen

Kommentare

Kommentar schreiben