Medienschau: Standard – Österreichs Kulturbetriebe und die Energiekrise

Teils verdoppelte Kosten

7. September 2022. Im Standard schauen Olga Kronsteiger und Stefan Weiss auf die Lage an Österreichs Theatern ud Museen vor dem Energiekrisen-Herbst. Dabei sei die Situation jetzt schon äußerst angespannt: Allein im Bundeskulturbetrieb wurden bereits Anfang Juni Mehrkosten von rund 30 Millionen Euro gemeldet. Können Schließtage und höhere Ticketpreise etwas bewirken?

Antworten im Artikel

(jeb) 

mehr medienschauen

Kommentare

Kommentar schreiben