"Rot" von Clemens Setz

25. November 2022. In dem Kurzdrama "Rot" zeichnet Clemens J. Setz nach, wie der heranwachsende Fabian Michael Möntges versucht, ein richtiges Bild seiner Tat als Amokläufer zu hinterlassen. Regisseurin Kristina Seebruch hat das Stück mit Paul Zichner und Constanze Becker verfilmt. "Rot" hat am 25.11. Premiere und läuft für 72 Stunden, bis Montagabend, auf nachtkritik.plus. 

>>> Mehr Infos auf nachtkritik.plus

 

Kommentare

Kommentar schreiben