Im Wettbewerb

21. Januar 2009. Wie die Berliner Filmfestspiele mitteilen, wurde der Theater-, Film- und Opernregisseur Christoph Schlingensief in die achtköpfigen internationale Jury berufen, die über die Vergabe der diesjährigen Preise entscheiden wird.

Der Jury unter dem Vorsitz der Schauspielerin Tilda Swinton werden außerdem der amerikanische Regisseur Wayne Wang, die spanische Regisseurin Isabel Coixet, der Regisseur Gaston Kaboré aus Bukina Faso, die amerikanische Foodaktivistin und Autorin Alice Waters sowie der schwedische Bestsellerautor, Theaterregisseur und Ingmar-Bergmann-Schwiegersohn Henning Mankell angehören.

Einzige deutsche Produktion im Wettbewerb ist Maren Ades Spielfilm Alle Anderen, in dem Birgit Minichmayr und Lars Eidinger die Hauptrollen spielen.

(sle)

 

 

Kommentar schreiben