Mehr Mitentscheider 

Avignon, 27. Juli 2007. Wie die künstlerischen Leiter Horense Archambault und Vincent Baudriller heute auf einer Abschlusspressekonferenz bekannt gaben, werden im kommenden Jahr zwei, statt wie bisher ein "assoziierter Künstler" für die künstlerische Auswahl des Festivals mitverantwortlich sein: der italienische Regisseur Romeo Castellucci (wir berichteten über seine diesjährige Avignon–Inszenierung hier) und die Film- und Theaterschauspielerin Valérie Dreville.

(Dreville spielte zum Beispiel die Hauptrolle in Laetitia Massons Film A vendre, der auch in Deutschland zu sehen war).Das größte Theaterfestival der Welt in Avignon schließt mit einem Besucherrekord: es gab 100 000 Zuschauer auf 107 000 Plätzen, das entspricht einer nie gekannten Auslastung von 93 Prozent. Ausstellungen und Zuschauerdiskussionen (wie auch immer man diese zählen mag, da alles gratis ist) fanden ebenfalls so viele Zuschauer wie nie zuvor, nämlich 40 000.

(doma)

 

 

 
Kommentar schreiben