Schaubühne am Lehniner Platz, Berlin“Yerma" von Simon Stone nach Federico García Lorca,Eine Produktion des Young Vic Theatre London,Premiere: 27.7.2021,Regie: Simon Stone, Bühne: Lizzie Clachan, Kostüme: Alice Babidge, Musik und Ton: Stefan Gregory, Licht: James Farncombe, Dramaturgie: Nils Haarmannmit:Yerma: Caroline PetersJohn: Christoph GawendaMary: Jenny KönigVictor: Konrad SingerHelen: Ilse RitterDes: Carolin HauptCopyright (C) Thomas AurinGleditschstr. 45, D-10781 BerlinTel.:+49 (0)30 2175 6205 Mobil.:+49 (0)170 2933679Abdruck nur gegen Honorar zzgl. 7% MWSt. und BelegexemplarSteuer Nr.: 118/213/52812, UID Nr.: DE 170 902 977Commerzbank, BLZ: 810 80 000, Konto-Nr.: 316 030 000SWIFT-BIC: DRES DE FF 810, IBAN: DE07 81080000 0316030000"Yerma" © Thomas AurinBerlin, 28. Juli 2021

Wir sind solche Klischees

Vom Andalusien der 1930er Jahre in die Mitte spätbürgerlicher Existenznöte: Simon Stone hat Yerma von Federico García Lorca zum Drama über den Kinderwunsch eines Paares umgeschrieben. An der Schaubühne strahlte dabei vor allem die Neue im Ensemble – weiß Stephanie Drees.


Mehr Nachtkritiken im Archiv.