Rand2 280 Matthias Heschl u"Rand" © Matthias HeschlWien, 1. Oktober 2020

Wollen wir kuscheln?

Miroslava Svolikova hat ein neues Stück geschrieben mit dem für ihre Verhältnisse ungewöhnlich kurzen Titel Rand. Mit Tetrissteinen denkt sie über die Ränder und die Mitte nach. In seiner Uraufführung am Schauspielhaus würfelt Tomas Schweigen die quietschbunten Figuren in eine Bällelandschaft. Martin Thomas Pesl berichtet.

 

 

Mehr Nachtkritiken im Archiv.