Vielseitig

6. März 2011. Wie erst jetzt bekannt wurde, ist bereits in der Nacht zum vergangenen Montag der Schauspieler Andreas Bisowski im Alter von 37 Jahren an den Folgen einer Gelbsucht gestorben.

Bisowski wurde 1973 in Kön geboren und absolvierte seine Schauspielausbildung an der Universität der Künste Berlin. Danach war er am u.a. Deutschen Theater Berlin, dem Maxim Gorki Theater und dem Theater am Kurfürstendamm zu sehen. Sechsmal wirkte Bisowski bei den Wormer Nibelungenfestspielen mit, und zwar in Inszenierungen von Dieter Wedel und Karin Beier. Der vielseitige Andreas Bisowski war auch als Film- und Fernsehschauspieler erfolgreich, schrieb Opernlibretti und arbeitete als Regisseur.

(sle)

Kommentar schreiben