Einstimmig

5. September 2012. Wie u.a. die Westfälischen Nachrichten heute melden, wird Bettina Masuch ab Januar 2014 neue Intendantin des Tanzhaus NRW in Düsseldorf. Sie tritt damit die Nachfolge von Bertram Müller an, Mitbegründer des Tanzhaus NRW und sein künstlerischer Leiter für mehr als 30 Jahre.

Masuch sei Sprechern der Findungskommission zufolge unter 16 Bewerbern einstimmig ausgewählt worden, berichten die Westfälischen Nachrichten weiter. Ihr Vertrag sei zunächst für fünf Jahre abgeschlossen worden.

Nach einem Studium der Angewandten Theaterwissenschaften in Gießen war Bettina Masuch als Dramaturgin am Kaaitheater Bruessel, am Theaterhaus Jena, am Zürcher Schauspielhaus und an der Volksbühne am Rosa-Luxemburg-Platz tätig und von 2003 bis 2009 Tanzkuratorin am Hebbel am Ufer (HAU) Berlin unter der Intendanz von Matthias Lilienthal. Seit 2009 leitet sie das Springdance Festival im niederländischen Utrecht.

(sd)

 
Kommentar schreiben