meldung

Otto Sander ist tot

Große Stimme über Berlin

Berlin, 12. September 2013. Der Schauspieler Otto Sander ist gestern im Alter von 72 Jahren in Berlin verstorben. Sander, 1941 in Hannover geboren, war einer der herausragenden Bühnen- und Filmschauspieler der Nachkriegszeit. Nach Stationen in München, Düsseldorf, Heidelberg und Berlin gehörte er von 1970 bis 1979 dem legendären Ensemble der Berliner Schaubühne unter Intendant Peter Stein an und arbeitete mit großen Regisseuren wie Luc Bondy, Robert Wilson und Klaus Michael Grüber zusammen.

otto sander1 uOtto SanderSein Filmdebüt gab Sander 1964 in der Rolle eines Bauernsohns in Roland Klicks Kurzfilm "Ludwig". 1976 sah man den Schauspieler in Éric Rohmers "Die Marquise von O.", 1979 im Oscar-Gewinner "Die Blechtrommel" von Volker Schlöndorff sowie 1981 in "Das Boot" von Wolfgang Petersen. Eine seiner bekanntesten Rollen war der Engel Cassiel in Wim Wenders' "Der Himmel über Berlin", insgesamt wirkte er in 130 Fernseh- und Kinofilmen. Mit seiner unverkennbar aufgerauten Stimme und seinem trockenen Humor schuf er sich auch einen Ruf als Synchronsprecher und las Hörbücher und -spiele ein. Ab den Neunziger Jahren sah man ihn immer seltener auf der Theaterbühne, "das Abenteuer, auf der Bühne etwas Neues herauszufinden, ging damals verloren", sagte er später in einem Interview. 2004 spielte er dann am Schauspielhaus Bochum den "Hauptmann von Köpenick" und 2006 in der Regie von Klaus Metzger bei den Ruhrfestspielen in Samuel Becketts "Das letzte Band" den verkappten Künstler Krapp, der auf seine Vergangenheit blickt.

(chr / sik)

 

 

 

mehr meldungen

Kommentare

Kommentare  
#1 Otto Sander: ganz GroßerSascha Krieger 2013-09-12 19:09
Mir fehlen die Worte. Ein ganz Großer hat die Bühne verlassen.
#2 Otto Sander: ein außerordentlicher MenschPS 2013-09-12 22:07
Der erste professionelle Schaupieler, den ich kennenlernen durfte -und was für einer! Nicht nur ein toller Darsteller, sondern auch ein außerordentlicher Mensch - ohne Dünkel. Er wird dem deutschen Theater fehlen.
#3 Otto Sander: PersönlichkeitAxel 2013-09-13 00:06
Ich kann mich nur PS anschließen.
Er war eine große Persönlichkeit!
#4 Otto Sander: großartiger MenschAxel 2013-09-13 04:00
Ich kann mich PS nur anschließen, ein großartiger Mensch und ein großartiger Schauspieler! Traurig!
#5 Otto Sander: DankeKunkel 2013-09-13 04:02
danke Otto
#6 Otto Sander: auf der SiegessäuleKunkel 2013-09-13 04:12
lieber lieber Otto,
was hast Du uns als Schauspielschüler und später im Beruf gegeben!
Du wunderbarer, zärtlich poetisch trauriger komischer Clown.
was haben wir Bauklötze gestaunt , wie Du den Bogen gespannt hast, unser Herz so gerührt und wie oft haben wir das Theater und uns gefragt: wie nur macht der Otto das, wie kriegt er uns nur so? immer wieder.
wenn ich in Zukunft im Florian , der ParisBar oder überhaupt durch Deine Stadt gehen werde, so werden überall Menschen sein, denen Du den Mut die Zuversicht für diesen schaurig schönen Beruf Abend für Abend gegeben hast . einen großen Dank dafür. das Du vielleicht wie bei Wim im Himmel auf der Siegessäule sitzt und fortan wohlwollend über uns wachst, der Gedanke gefällt mir gut. viel Kraft für Monika und die Deinen.
und so viel Dank! Du wirst mir irre fehlen Dein Kunkel

Kommentar schreiben