Ein Wiener aus Belgien

13. April 2014. Der belgische Regisseur und Gründer der Needcompany Jan Lauwers, "Artist in residence" am Burgtheater Wien, wird im Theaterprogramm der diesjährigen Biennale von Venedig mit dem Goldenen Löwen für sein Lebenswerk ausgezeichnet.

Das teilt das Bochumer Figurentheaterfestival Fidena mit, in dessen Auftrag die nächste Uraufführung der Needcompany "The Ohno Corporation Konversation" im Mai über die Bühne gehen wird.

In den letzten Jahren war der Preis u.a. an Romeo Castellucci, Stefan Kaegi und William Forsythe gegangen.

(Fidena / sd)

Nachtkritiken zu Inszenierungen von Jan Lauwers:

-Begin the Beguine im März 2014 am Burgtheater

-Marketplace 76 im September 2012 bei der Ruhrtriennale

-Caligula im Mai 2012 bei den Wiener Festwochen

 
Kommentar schreiben