König Lear - Renaissance Theater Berlin

Ein Platz an der kranken Sonne

von Michael Wolf

Berlin, 6. Juni 2021. Es ist ein wenig schade, dass diese Shakespeare-Bearbeitung nicht mehr lange spielbar sein wird. Schon zwei Jahre nach der Uraufführung ahnt man an einigen Stellen, dass die Zeit des Textes bald ablaufen könnte. Das aber sollte man nicht als Schwäche der Arbeit von Thomas Melle verstehen, sondern im Gegenteil als Qualitätsmerkmal, als Ausweis einer gelungenen Aktualisierung. Melle erzählt in seinem "König Lear" von gesellschaftspolitischen Kämpfen der Gegenwart. Die Machtverhältnisse werden sich verändern, derzeit aber sind sie in diesem "Lear" scharf gezeichnet.

Berlin - 24. November 2010
Berlin - 24. Januar 2010
Berlin - 13. Dezember 2008