26. Juni 2008. Gestern haben Klaus Michael Grübers Angehörige seine Asche dem Atlantischen Ozean übegeben. Heute ergänzt noch die Hamburger Zeit die Reihe der Nachrufe auf den großen europäischen Theater- und Opernregisseur.

23. September 2007. Nachdem der Spiegel im letzten Jahr das deutsche Theater für unheilbar vom Ekeltheatervirus befallen erklärte, haben die Chefärzte Wolfgang Höbel und Matthias Matussek nun erneut Visite gemacht und stellen in der aktuellen Ausgabe überraschend Besserung fest.