Heidelberger Stückemarkt

Suche nach Begriffen im Lexikon (Reguläre Ausdrücke erlaubt)
Beginnt mit Enthält Genauer Treffer
Alle A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z
Begriff Definition
Heidelberger Stückemarkt

Das Festival Heidelberger Stückemarkt findet seit 1984 jährlich im Mai am Heidelberger Theater statt und gehört zu den wichtigsten Festivals für deutschsprachige Dramatik.

Seit 1996 wurde das Herzstück, der Heidelberger Autorenpreis, kontinuierlich verändert und erweitert. Im Uraufführungsprogramm werden Gastspiele aus dem gesamten deutschsprachigen Raum gezeigt. Seit 2001 wird das Festival um die Vorstellung von Autoren und Theaterproduktionen eines Gastlandes ergänzt. Seit 2012 werden neben Uraufführungen auch Zweit- und Drittinszenierungen von neuen Stücken gezeigt und wurde das Programm um Jugendtheater erweitert.

nachtkritik.de hat zuletzt 2016 den Stückemarkt mit einer eigenen Festivalwebsite begleitet, die Kooperation fand bisher 2012, 2013, 2014, 2015, 2016 statt.