Voigt, Luise

Suche nach Begriffen im Lexikon (Reguläre Ausdrücke erlaubt)
Beginnt mit Enthält Genauer Treffer
Alle A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z
Begriff Definition
Voigt, Luise

Luise Voigt, 1985 in Nordhausen geboren, ist Regisseurin und Medienkünstlerin.

Voigt studierte am Institut für Angewandte Theaterwissenschaften in Gießen und arbeitet in der freien Theaterszene, am Stadt-und Staatstheater, für den Rundfunk, im Kontext der Bildenden Kunst sowie neuer Musik. 2005 erhielt sie den Weimarer Hörspielpreis für "Weltall Erde Mensch", 2009 war sie Stipendiatin an der Akademie der Künste Berlin in der Sektion Film und Medienkunst.

 

Nachtkritiken zu Inszenierungen von Luise Voigt:

Der Golem am Staatstheater Oldenburg (8/2016)

Dokusoap am Staatstheater Oldenburg (2/2018)

1984 am Staatstheater Oldenburg (9/2018)

www.luisevoigt.com