Schüttler, Katharina

Suche nach Begriffen im Lexikon (Reguläre Ausdrücke erlaubt)
Beginnt mit Enthält Genauer Treffer
Alle A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z
Begriff Definition
Schüttler, Katharina

Katharina Schüttler, geboren 1979 in Köln, ist Schauspielerin. Schon als Kind spielte sie in verschiedenen Film- und Fernsehproduktionen und studierte nach dem Abitur, von 1999 bis 2003) an der Hochschule für Musik und Theater Hannover. Bis 2007 gehörte sie zum Ensemble der Berliner Schaubühne.

Für ihre Darstellung der Hedda Gabler in Thomas Ostermeiers Schaubühnen-Inszenierung wurde sie 2006 in der Kritikerumfrage von Theater heute zur Schauspielerin des Jahres gewählt und erhielt außerdem den Faust-Darstellerpreis. 2010 wurde sie mit dem Ulrich-Wildgruber-Preis zur Förderung junger Schauspieler ausgezeichnet.

Nachtkritiken zu Inszenierungen mit Katharina Schüttler:

Penthesilia in der Berliner Schaubühne (2/2008)

Der Lauf zum Meer. Ein Idyll im Haus der Berliner Festspiele (1/2009).

0000-00-00 00:00:00