Jochymski, Jan

Suche nach Begriffen im Lexikon (Reguläre Ausdrücke erlaubt)
Beginnt mit Enthält Genauer Treffer
Alle A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z
Begriff Definition
Jochymski, Jan

Jan Jochymski, 1969 in Leipzig geboren, ist Schauspieler und Regisseur.

Nach einem Schauspielstudium an der Leipziger Hochschule für Musik und Theater begann Jochymski zunächst in der Freien Szene zu arbeiten: 1992 gründete er mit Stefan Ebeling die Gruppe "TheaterschaffT". Von 1995-1997 gehörte Jochymski als Schauspieler und Regisseur zum Ensemble des Theaterhauses Jena. Danach arbeitete als Regisseur sowohl in der Freien Szene als auch an Staats- und Stadttheatern. Von 2009 bis 2014 war Jochymski als Schauspieldirektor am Theater Magdeburg tätig.

Nachtkritiken zu Inszenierungen von Jan Jochymski:

Liliom am Schauspiel Leipzig (10/2007)

Durst am Theater Magdeburg (5/2011)

Leonce und Lena am Theater Osnabrück (5/2012)

Sonnenallee am Theater Magdeburg (9/2013)

Emilia Galotti am Staatstheater Cottbus (4/2017)

Don Quijote am Landestheater Tübingen (6/2018)

2012-03-22 10:39:32