Pfaff, Martin

Suche nach Begriffen im Lexikon (Reguläre Ausdrücke erlaubt)
Beginnt mit Enthält Genauer Treffer
Alle A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z
Begriff Definition
Pfaff, Martin

Martin Pfaff, 1971 geboren, ist Regisseur.

Von 1993 bis 1998 Studium der Theaterwissenschaft, Germanistik und Soziologie in Mainz. Regieassistent in Frankfurt am Main, Gießen, Berlin. Ab 2006 Inszenierungen als freier Regisseur u.a. am Deutschen Theater Berlin, in Regensburg, Chemnitz, Lüneburg, Saarbrücken, Kiel. Von 2015 bis 2018 war Martin Pfaff Schauspieldirektor des Landestheaters Detmold.

Nachtkritiken zu Inszenierungen von Martin Pfaff:

Die Präsidentinnen am Landestheater Detmold (9/2010)

Der Schimmelreiter am Theater Naumburg (2/2012)

Ich bin ein göttlicher Hanswurst am Theater Naumburg (2/2013)

Maria Stuart am Theater Lüneburg (3/2016)

Dantons Tod am Landestheater Detmold (5/2016)

Am Strand der weiten Welt am Landestheater Detmold (5/2017)

Mutter Kramers Fahrt zur Gnade am Schleswig-Holsteinischen Landestheater (3/2019)

Link:

martinpfaff.de