Ramm, Carsten

Suche nach Begriffen im Lexikon (Reguläre Ausdrücke erlaubt)
Beginnt mit Enthält Genauer Treffer
Alle A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z
Begriff Definition
Ramm, Carsten

Carsten Ramm, 1958 in Hannover geboren, ist Regisseur.

Nach dem Studium der Theaterwissenschaften und Publizistik in Berlin war er an verschiedenen Theatern als Dramaturg und/oder Regisseur tätig, z.B. am Rheinischen Landestheater Neuss und den Landesbühnen Sachsen in Radebeul. An beiden Häusern arbeitete er auch mehrere Jahre als Oberspielleiter. Seit 1998 ist Carsten Ramm Intendant der Badischen Landesbühne in Bruchsal, sein Vertrag wurde 2014 (Meldung vom 19. September des Jahres) bis 2020 verlängert. 

nachtkritiken zu Inszenierungen von Carsten Ramm:

Goethe Lenau Faust an der Badischen Landesbühne Bruchsal (2/2010)

Schmerzliche Heimat an der Badischen Landesbühne Bruchsal (2/2017)

Es wird schon nicht so schlimm! an der Badischen Landesbühne Bruchsal (11/2017)