Turbo Pascal

Suche nach Begriffen im Lexikon (Reguläre Ausdrücke erlaubt)
Beginnt mit Enthält Genauer Treffer
Alle A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z
Begriff Definition
Turbo Pascal

Turbo Pascal ist ein Berliner Theater- und Performance-Kollektiv. Gegründet wurde es 2004 in Hildesheim.

In seinen "theatralen Publikumsexperimenten" interessiert sich Turbo Pascal für kollektive Prozesse und Praktiken und dafür, wie Menschen ihr Zusammenleben organisieren und imaginieren. Das Kollektiv entwickelt interaktive Bühnenstücke, performative Installationen und partizipative Projekte im Stadtraum.

In Berlin arbeiteten Turbo Pascal mit der Schaubühne am Lehniner Platz, dem HAU Hebbel am Ufer, dem Heimathafen Neukölln und seit 2009 kontinuierlich mit den Sophiensaelen zusammen. Im Rahmen des Fonds Doppelpass der Bundeskulturstiftung kooperierten Turbo Pascal von 2012 bis 2014 mit dem Theater Freiburg.

Nachtkritiken zu Inszenierungen von Turbo Pascal:

Die Paten im Berliner Heimathafen Neukölln (2/2016)

Völkerwanderung am Theater Freiburg (5/2015)

Algorithmen in den Berliner Sophiensaelen (10/2014)

Leben und arbeiten am Theater Freiburg (3/2014)

Andere Beiträge zu Turbo Pascal:

Meldung: George Tabori Förderpreis 2018 an Turbo Pascal (5/2018)

Link:
www.turbopascal.info