Krassnigg, Anna Maria

Suche nach Begriffen im Lexikon (Reguläre Ausdrücke erlaubt)
Beginnt mit Enthält Genauer Treffer
Alle A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z
Begriff Definition
Krassnigg, Anna Maria

Anna Maria Krassnigg, 1970 in Wien geboren, ist Regisseurin und, seit 2012, Professorin für Regie am Max Reinhardt Seminar Wien.

Krassnigg absolvierte ihr Studium selbst am Max Reinhardt Seminar. Unter ihrem Laben Label Salon5 entwickelte sie zahlreiche interkreative Projekte im Bereich der darstellenden Künste. Seit 2015 ist sie Intendantin des THALHOF in Reichenau.

 

Nachtkritiken zu Inszenierungen von Anna Maria Krassnigg:

Am Ende eines kleinen Dorfes in Reichenau / Rax (8/2017)

Werbung Liebe Zuckerwatte in Reichenau / Rax (8/2017)

Die Kinder von Wien bei den Wiener Festwochen (5/2013)

Maslans Frau / Tiefer als der Tag in Reichenau / Rax (8/2018)

 

Weitere Beiträge zu Anna Maria Krassnigg:

Meldung: Proteste am Wiener Max-Reinhardt-Seminar (7/2012)

Presseschau: Die Süddeutsche Zeitung über Proteste am Wiener Max-Reinhardt-Seminar (7/2012)