Schein, Hermann

Suche nach Begriffen im Lexikon (Reguläre Ausdrücke erlaubt)
Beginnt mit Enthält Genauer Treffer
Alle A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z
Begriff Definition
Schein, Hermann

Hermann Schein, 1946 in Leipzig geboren, ist Regisseur.

Schein war Oberspielleiter in Frankfurt/Oder und Spielleiter an den Freien Kammerspielen in Magdeburg. Er inszenierte u.a. am Staatstheater Mainz, am Deutschen Theater Göttingen, am Maxim Gorki Theater Berlin, am Staatsschauspiel Dresden und am Hessischen Staatstheater Darmstadt.

Nachtkritiken zu Inszenierungen von Hermann Schein:

Buddenbrooks am Staatsschauspiel Dresden (2/2008)

Der zerbrochne Krug am Staatstheater Darmstadt (5/2008)

Doktor Hoechst am Staatstheater Darmstadt (4/2009)

Das Gegenteil von gar nichts am Staatstheater Darmstadt (11/2009)

Supernova am Staatstheater Darmstadt (11/2010)

Jud Süss am Staatstheater Darmstadt (3/2011)

Der Theatermacher / Der Raub der Sabinerinnen am Staatstheater Darmstadt (12/2011).

2010-11-22 17:44:41