Karaca, Abdullah Kenan

Suche nach Begriffen im Lexikon (Reguläre Ausdrücke erlaubt)
Beginnt mit Enthält Genauer Treffer
Alle A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z
Begriff Definition
Karaca, Abdullah Kenan

Abdullah Kenan Karaca, 1989 in Garmisch-Partenkirchen geboren, ist Regisseur.

Nach dem Abitur wurde er 2009 Regieassistent am Münchner Volkstheater und arbeitete in derselben Funktion auch bei den Salzburger Festspielen beim "Jedermann" unter Christian Stückl. 2011 bis 2016 studierte er Regie an der Hochschule für Musik und Theater in Hamburg. 2020 wird er zweiter Spielleiter der Oberammergauer Passionsspiele an der Seite von Christian Stückl. Er ist Hausregisseur am Münchner Volkstheater. Seine Inszenierung "Der große Gatsby" wurde 2014, "Katzelmacher" im Jahr 2016 zum Festival Radikal jung eingeladen.

Nachtkritiken zu Inszenierungen von Abdullah Kenan Karaca:

Der große Gatsby am Münchner Volkstheater (10/2013)

Woyzeck am Münchner Volkstheater (10/2014)

Katzelmacher auf Kampnagel Hamburg (3/2016)