Niehaus, Thomas Oliver

Suche nach Begriffen im Lexikon (Reguläre Ausdrücke erlaubt)
Beginnt mit Enthält Genauer Treffer
Alle A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z
Begriff Definition
Niehaus, Thomas Oliver

Thomas Oliver Niehaus, geboren 1966 in Bochum, ist Theaterregisseur.

Niehaus studierte 1986 bis 1989 in Köln Theater-, Film- und Fernsehwissenschaften, Germanistik, Philosophie und Kunstgeschichte. 1989 wurde er Regieassistent am Schauspiel Dortmund und wechselte 1991 als Regieassistent ans Wiener Burgtheater, wo er u.a. Claus Peymann, Andrea Breth und Hans Neuenfels assistierte. Seit 1993 arbeitet Niehaus als freier Regisseur, seit 2002 auch an Opernhäusern.

Nachtkritiken zu Inszenierungen von Thomas Oliver Niehaus:

Faust am Theater Bremerhaven (11/2011)

Elektra am Theater Bremerhaven (5/2014)

1984 am Theater Gießen (11/2015)

Link:

www.t-o-niehaus.de