meldung

Lärmschutzkonflikt: Volksbühne Köln klagt gegen Bauprojekt

30. Mai 2024. Die Volksbühne in Köln, das ehemalige "Millowitsch Theater", geht weiter gerichtlich gegen den geplanten Umbau eines Nachbargebäudes in Wohnungen vor, meldet der WDR.

Die Volksbühne befürchtet, dass "durch die neuen Wohnungen der Lärmschutz verschärft und der Spielbetrieb auch mit Konzerten eingeschränkt werde. Deswegen will der Theaterbetreiber die Wohnungen auf dem ehemaligen Gelände einer Druckerei verhindern", heißt es im Bericht des WDR.

Nachdem das Verwaltungsgericht Köln die Klage gegen die Baugenehmigung abgewiesen hat, wird der Fall nun vor dem Oberverwaltungsgericht in Münster verhandelt.

(wdr.de / chr)

Kommentar schreiben