Nächste Ausgabe erst 2021

Krems, 19. März 2020. Das Donaufestival 2020, das vom 24.4. bis 2.5. 2020 in Krems stattfinden sollte, ist aufgrund der Corona-Pandemie abgesagt. Das teilt die Festivalleitung um den Künstlerischen Leiter Thomas Edlinger mit.

Das Donaufestival wurde 1988 ins Leben gerufen, als Festival für zeitgenössische Kunst und Kultur mit einem breiten Spektrum von Musik und Bildender Kunst bis zu performativen Künsten.

In der Pressemitteilung heißt es: "Nicht nur canceln immer mehr Künstler*innen ihre Auftritte in Europa, auch wir als Festivalorganisation wollen und müssen zum Schutz unserer Gäste, Künstler*innen und Mitarbeiter*innen nun dazu beitragen, die Verbreitung des Sars-Cov-2 Virus nicht noch weiter zu begünstigen." Gekaufte Tickets werden rückerstattet. Das nächste Donaufestival soll 2021 stattfinden.

(Donaufestival / chr)

 
Kommentar schreiben