Holiday Sauce… Pandemic! - Berliner Festspiele

Schneeflöckchen, kein Röckchen

Nationaltheater Reinickendorf - Die Berliner Festspiele lassen Vegard Vinge/Ida Müller mit ihrem neuen Gesamtkunstwerk einen Monat lang Theaterleiter sein

Sprung vom Dach der Volksbühne

von Sophie Diesselhorst

Berlin, 1./6. Juli 2017. Wie fängt man an nach zwei mal zwölf Stunden in einer Theaterwelt, aus der es schwierig ist, den Ausgang zu finden? Die sich gleich zu Beginn selbst so hermetisch findet, dass der Regisseur-Diktator Vegard Vinge seinen Figuren und dem Publikum ein Loch in die Wand des "Nationaltheaters Reinickendorf" schlagen muss, damit sie den Eingang zum Zuschauersaal finden? Damit Baumeister Solness und seine Frau Alvine nicht bis in alle Ewigkeit Rotkäppchen-Sekt-Flaschen köpfen und über dem erwartungsvollen Premierenpublikum versprühen müssen.

Angélica Liddell / Atra Bilis Teatro
Regie: Angélica Liddell
Berliner Festspiele - 30. Juni 2015
Jan Fabre
Regie: Jan Fabre
Berliner Festspiele - 27. Juni 2015
Chto Delat?
Regie: Chto Delat?
Berliner Festspiele - 12. Juli 2014
The Laboratory of Insurrectionary Imagination (Labofii), Larré
Regie: The Laboratory of Insurrectionary Imagination (Labofii), Larré
Berliner Festspiele - 04. Juli 2014
Berliner Festspiele - 03. Juli 2014
FC Bergmann / Theatre Replacement & Neworld Theatre
Regie: FC Bergmann / Theatre Replacement & Neworld Theatre
Berliner Festspiele - 26. Juni 2014
Philip Glass
Regie: Robert Wilson
Berliner Festspiele - 03. März 2014
Joshua Sofaer & Geheimagentur
Regie: Joshua Sofaer & Geheimagentur
Berliner Festspiele - 12. Juli 2013
Nature Theater of Oklahoma
Regie: Nature Theater of Oklahoma
Berliner Festspiele - 06. Juli 2013

Seite 1 von 3