Nächste Generation

2. März 2019. Der Autor und Regisseur Falk Richter ist ab sofort Professor for Performing Arts an der Danish National School of Performing Arts in Kopenhagen und wird dort im Rahmen des Masterstudiengangs eine eigene internationale Masterclass leiten. Der Unterricht wird in diesem Jahr in Kopenhagen, Berlin und Hamburg stattfinden und sich in den folgenden Jahren auf weitere Orte erstrecken, wie die Danish National School of Performing Arts in einer Presseaussendung mitteilt. 

Richter wolle mit der zunächst auf fünf Jahre angelegten Professur sein Verständnis von einem gesellschaftsrelevanten Theater und seine künstlerische Praxis als spartenübergreifender Regisseur an eine junge Generation von Theatermacher*innen weitergeben, heißt es weiter. Die Unterrichtssprache ist Englisch. Bewerbungen können bis 23. April 2019 eingereicht werden.

(ddsks.dk / sik)

 
Kommentar schreiben