Beförderung zur Hauptkommissarin

9. Juli 2020. Die Schauspielerin Stefanie Reinsperger stößt zum Ensemble der Dortmunder Ausgabe der Fernsehserie Tatort. Das teilt der WDR mit. Die Dreharbeiten zu Reinspergers erstem Einsatz als Hauptkommissarin Rosa Herzog sind gerade angelaufen. Sie wird in der Serie zum Ermittlerteam von Peter Faber (Jörg Hartmann), Martina Bönisch (Anna Schudt) und Jan Pawlak (Rick Okon) stoßen. Reinsperger ersetzt Aylin Tezel, die 2019 ihren Rückzüg aus der Serie angekündigt hatte.

Jenseits des Film- und Fernsehgeschäfts ist die Österreicherin vor allem als Theaterschauspielerin bekannt. 2011 schloss sie ihre Ausbildung am Max Reinhardt Seminar ab. Danach ging sie erst ans Schauspiel Düsseldorf, 2014 dann ans Wiener Burgtheater. Nach einer weiteren Spielzeit am Volkstheater Wien wechselte sie 2017 ans Berliner Ensemble. 2015 wurde sie von Theater heute sowohl zur Nachwuchsschauspielerin als auch zur Schauspielerin des Jahres gekürt.

(miwo)

 
Kommentar schreiben