meldung

Wuppertal bekommt Schauspielchefin

Wienerin mit NRW-Erfahrung

13. April 2013. Susanne Abbrederis, derzeit noch Chefdramaturgin des Wiener Volkstheaters, wird ab der Spielzeit 2014/2015 neue Schauspielchefin der Wuppertaler Bühnen.

susanne abbrederis 280 marko lipus uSusanne Abbrederis © Marko LipusDas melden die Westdeutsche Zeitung und die Wuppertaler Rundschau. Gestern Abend hat der Wuppertaler Oberbürgermeister Peter Jung der wz zufolge die Wunschkandidatin der Findungskommission präsentiert, die bereits vom Aufsichtsrat einstimmig bestätigt wurde.

Susanne Abbrederis, 1953 in Bregenz geboren, studierte Theaterwissenschaft u.a. an der Universität in Wien und dem Queens College in New York. Abbrederis verfügt bereits über einschlägige NRW-Erfahrungen. Dreizehn Spielzeiten lang war sie Dramaturgin am Schauspiel Essen und ist die Erfinderin des Fests der Kulturen auf Zeche Zollverein. Susanne Abbrederis folgt Christian von Treskow nach, dessen Vertrag Ende der Spielzeit 2013/14 auslaufen wird.

(sle)

mehr meldungen

Kommentare

Kommentar schreiben