Gootopia - Tanzquartier Wien

Auf den Schleim gegangen

von Martin Thomas Pesl

Wien, 15. Oktober 2021. Ein ganz mutiger Besucher hat sich mitten auf die Bühne gesetzt. Er darf das: Das Raumkonzept der neuen Arbeit von Doris Uhlich in der Halle G des Tanzquartiers Wien sieht klar vor, wo das Publikum sich frei bewegen darf und wo die sechs Performer:innen. Als Grenze schlängelt sich ein niedriger Steg durch den Bühnenraum, aber auch bis hinauf an die oberste Stufe der Tribüne. Umgeben von größeren und kleineren Eimern hockt der Mann also auf dem Boden, auf Augenhöhe mit der Performerin Ann Muller, die bereits zum Einlass nackt durch die ersten Schleimspuren robbt.

Zertretung 1. Kreuz brechen oder Also alle Arschlöcher abschlachten - Volkstheater Wien

Wer klagt als Erster?

von Martin Thomas Pesl

Wien, 14. Oktober 2021. Lydia Haider jettet gerade von einem Volk zum anderen. An der Berliner Volksbühne gestaltet sie eine monatliche Performancereihe, während Direktor Kay Voges sie am Volkstheater Wien sogar zur Hausautorin ernannt hat. Dabei war die 1985 ebenda geborene selbsternannte "Feminazi" bisher nicht als Dramatikerin in Erscheinung getreten. Lediglich ihre Erzählung Am Ball, in der die Gästeschar des FPÖ-nahen Akademikerballs splatter-style niedergemetzelt wird, diente als Vorlage für Inszenierungen in Wien und Klagenfurt. Davor kannte man Haider vor allem als vermeintlich Babykatzen tretenden Sidekick von Stefanie Sargnagel, mit der sie gemeinsam der Frauen-Burschenschaft Hysteria und dem Kollektiv Wiener Grippe angehört.

nach Gerhart Hauptmann
Regie: Jan Friedrich, Kay Voges und Ensemble
Wien - 29. September 2021
Simon Stone nach Maxim Gorki
Regie: Simon Stone
Wien - 26. September 2021
Eugène Ionesco
Regie: Claus Peymann
Wien - 26. September 2021
Peter Handke
Regie: Frank Castorf
Wien - 18. September 2021
Milena Michalek
Regie: Milena Michalek
Wien - 14. September 2021
Elfriede Jelinek
Regie: Frank Castorf
Wien - 04. September 2021
Meg Stuart
Regie: Meg Stuart
Wien - 17. Juli 2021
Alexander Zeldin
Regie: Alexander Zeldin
Wien - 01. Juli 2021
Gustav Mahler
Regie: Philippe Quesne | Emilio Pomàrico
Wien - 27. Juni 2021
Tiago Rodrigues
Regie: Tiago Rodrigues
Wien - 23. Juni 2021
Wichaya Artamat / For What Theatre
Regie: Wichaya Artamat
Wien - 23. Juni 2021
Martin Gruber und aktionstheater ensemble
Regie: Martin Gruber
Wien - 16. Juni 2021
Arnold Schönberg | Albert Giraud
Regie: Marlene Monteiro Freitas | Ingo Metzmacher
Wien - 16. Juni 2021
Maurice Maeterlinck
Regie: Daniel Kramer
Wien - 12. Juni 2021
Dead Center nach Ludwig Wittgenstein
Regie: Bush Moukarzel , Ben Kidd
Wien - 08. Juni 2021
Bertolt Brecht
Regie: Wooster Group
Wien - 08. Juni 2021
René Pollesch
Regie: René Pollesch
Wien - 05. Juni 2021
Thomas Bernhard
Regie: Kay Voges
Wien - 27. Mai 2021
Thomas Bernhard
Regie: Lucia Bihler
Wien - 26. Mai 2021
Oscar Wilde
Regie: Antonio Latella
Wien - 24. Mai 2021
Felicia Zeller
Regie: Anita Vulesica
Wien - 22. Mai 2021
August Strindberg
Regie: Mateja Koležnik
Wien - 19. Mai 2021
Florentina Holzinger
Wien - 14. Mai 2021
Regie: Henning Nass, Bernhard Schütz und Jonathan Meese
Wien - 13. Mai 2021
William Shakespeare
Regie: Johan Simons
Wien - 04. Mai 2021
Wien - 22. Februar 2021
Olga Grjasnowa
Regie: Susanne Draxler
Wien - 19. Februar 2021
Kreation Kollektiv
Regie: Ed. Hauswirth
Wien - 12. Februar 2021
Teresa Dopler
Regie: Valerie Voigt
Wien - 29. Januar 2021
Dead Centre
Regie: Ben Kidd und Bush Moukarzel
Wien - 01. Januar 2021
Lydia Haider
Regie: Evy Schubert
Wien - 16. Dezember 2020
Nesterval
Regie: Herr Finnland
Wien - 25. November 2020
Anna Gmeyner
Regie: Barbara Frey
Wien - 30. Oktober 2020

Seite 4 von 18