Krise - Trilogie, III: Die Priesterin

Sobre algunos asuntos de família / Familienangelegenheiten - Kolumbianische Triologie des Privaten zu Gast in Wien

alt

Wenn das Draußen an die Tür klopft

von Kai Krösche

Wien, 26. Mai 2012. Unter dem Titel "Neues Autorentheater aus Lateinamerika" zeigen die diesjährigen Wiener Festwochen verschiedene Theaterarbeiten aus Argentinien, Chile, Mexiko und Kolumbien – darunter auch die Trilogie "Sobre algunos asuntos de família / Familienangelegenheiten" der kolumbianischen Theatergruppe "La maldita vanidad" ("Verdammte Eitelkeit"), die nun in drei verschiedenen Stationen im Wiener Palais Kabelwerk durch verschiedenste problematische Familienangelegenheiten führt.

Peter Handke
Regie: Luc Bondy
Wien - 16. Mai 2012
Wien - 10. Mai 2012
Textfassung von Amely Joana Haag und Matthias Hartmann
Regie: Matthias Hartmann
Wien - 05. Mai 2012
Wien - 29. April 2012
Wien - 28. April 2012
Hubsi Kramar, Patrik Huber u.a.
Regie: Hubsi Kramar u.a.
Wien - 25. April 2012
Wien - 05. April 2012
Wien - 25. März 2012
Wien - 09. März 2012
Wien - 01. März 2012
Wien - 23. Februar 2012
Wien - 15. Februar 2012
Wien - 12. Februar 2012
Wien - 28. Januar 2012
Wien - 26. Januar 2012
Wien - 21. Januar 2012
Nurkan Erpulat und Jens Hillje
Regie: Volker Schmidt
Wien - 18. Januar 2012
Wien - 21. Dezember 2011
Wien - 10. Dezember 2011
Wien - 06. Dezember 2011
Wien - 04. Dezember 2011
Wien - 23. November 2011
Wien - 29. Oktober 2011
August Strindberg/Friederike Roth
Regie: Günter Krämer
Wien - 27. Oktober 2011
Wien - 15. Oktober 2011
Wien - 13. Oktober 2011

Seite 14 von 19